Unterricht für Tango Argentino, Milonga und Vals in Form von Privatstunden und Intensivgruppen. Männer- und Frauentechnik.
Das Tangoloft in München

Tango Anabella

Das Tangoloft in München

Keine Milonga am Ostersonntag, dem 21. April 2019 !

Sonntag, 28. April 2019

Die argentinische Milonga am Sonntag im Schlachthof bietet eine große Tanzfläche und beste Musik zum Tanzen!

Für Euch spielt Anabella klassische und moderne Tangos von den großen Tango-Orchestern der goldenen Zeit des Tango, aber auch von aktuellen Ensembles in bester Aufnahmequaliltät.


Tanzt die Ronda in ihrer ganzen Dynamik und Vielseitigkeit, den wechselnden Tempi, den Pausen, dem Vertanzen der Musik zusammen mit dem Partner oder der Partnerin auf der Fläche in enger oder weiter Umarmung.


Willkommen ab 19:30 Uhr im großen Saal des Schlachthofs zur argentinischen „La Milonga de los Domingos“ in gemütlicher Atmosphäre und mit dem Flair von Buenos Aires.


Eintritt: 7 Euro

Tango Anfängerkurs mit Anabella und Armin

18:30 - 19:30 Uhr: Anfängerkurs:

Tango lernen am Sonntag. Dieser offene Tangounterricht vor der Milonga am Sonntag bietet Tango Einsteigern die idealen Möglichkeiten, zum einen den Tango zu erlernen, zum anderen sich gleich mit dem Umfeld der Milongas, der Tango-Tanzveranstaltungen vertraut zu machen.


Anabella und Armin unterrichten die Grundlagen des Tango, die ersten Schritte, und wie man auf einer Milonga den Tango tanzen kann. Im Preis von 7 Euro ist der Besuch der anschließenden Milonga mit inbegriffen.



Wir freuen uns, Euch im Schlachthof begrüßen zu können. Kommt einfach vorbei, keine Anmeldung erforderlich, kein Kurssystem, der Einstieg ist jederzeit möglich!

Tango Fortgeschrittenenkurs mit Anabella und Armin

18:30 - 19:30 Uhr: Fortgeschrittenenkurs:

Tango am Sonntag. Dieser offene Tangounterricht vor der Milonga am Sonntag bietet fortgeschrittenen Tangueros und Tangueras die idealen Möglichkeiten, ihr Tangotanzen zu verbessern und mehr Spaß beim Tanzen auf einer Milonga zu haben.


Anabella und Armin unterrichten die Grundlagen des Tango, aktuelle und neue Figurenkombinationen, und wie man die Ronda mit Übersicht und "Floorcraft" noch mehr zu einem Genuss werden lassen kann. Im Preis von 7 Euro ist der Besuch der anschließenden Milonga mit inbegriffen.


Wir freuen uns, Euch im Schlachthof begrüßen zu können. Kommt einfach vorbei, keine Anmeldung erforderlich, kein Kurssystem, der Einstieg ist jederzeit möglich!

Veranstaltungsort: "Wirtshaus im Schlachthof", großer Saal - Zenettistr. 9 - 80337 München

Season Ticket für La Milonga de los Domingos

Season Ticket für die Monate April, Mai, Juni 2019:

Vorteile:

  • Freier Eintritt zu allen Sonntags Milongas im Schlachthof bis Ende Juni
  • 12€ Rabatt auf die Sonntags Workshops mit Roberto Herrera am 12.05. und am 09.06.
  • 5€ Rabatt auf die Master Class Workshops mit Roberto Herrera am 10.05. und am 07.06.
  • 5€ Rabatt auf jede bis Ende Juni gekaufte 4er-Karte für Privatstunden
  • Teilnahme an der Verlosung eines neuen Season Tickets für das Q3/2019 am 30.06.2019

Hier eine Beispielrechnung


Das Season Ticket kann online bestellt werden und ist auch direkt an der Kasse der Milonga erhältlich.

Milonga Termine mit Specials

Sonntag, 12. Mai 2019

Tango Workshop mit Roberto Herrera und Anabella Belmonte
18:00 - 19:30 Uhr: Tango Workshop mit Roberto Herrera:

Für diesen Workshop haben wir den Grand Maestro des Tango, Roberto Herrera zu Gast!

Roberto war der Showtänzer von Osvaldo Pugliese und damit einer der ersten Tango Showtänzer zu einer Zeit, in der es sonst nur die Milongueros von Buenos Aires gab. Roberto tanzt einen modernen und erfrischenden Tango.

Im Workshop werden aktuelle Tango Figuren und Kombinationen unterrichtet, wie sie Roberto aktuell tanzt. Der Workshop ist geeignet für Tango Paare aller Niveaus.


Abendkasse: 27€ pro Person (inkl. Milonga)

Voranmeldung: 25€ pro Person / 45€ pro Paar (inkl. Milonga)

mit Season Ticket: 13€ pro Person / 21€ pro Paar

Sonntag, 19. Mai 2019

Quinteto Beltango
19:30 - 24:00 Uhr: Milonga mit dem Quinteto Beltango:
Das Quinteto Beltango präsentiert die ganze Bandbreite des Tango-Repertoires. Neben traditionellen Tango-Stücken, Kompositionen des Tango Nuevo Trends von Astor Piazzolla und modernem Tango, präsentieren sie auch eigene Beltango-Kompositionen aus dem "Balkango" -Opus. In diesem Jahr feiert Quinteto Beltangeo sein 20-jähriges Jubiläum mit vielen Konzerten in der ganzen Welt. Wir freuen uns auf einen tollen Abend mit dem Quinteto Beltango

Willkommen ab 19:30 Uhr im großen Saal des Schlachthofs zur argentinischen „La Milonga de los Domingos“ in gemütlicher Atmosphäre und mit dem Flair von Buenos Aires.

Vorverkauf: 20 Euro / Abendkasse: 20 Euro (im Season Ticket inklusive)

Sonntag, 23. Juni 2019

Sexteto Milonguero
19:30 - 24:00 Uhr: Milonga mit dem Sexteto Milonguero:
Das Sexteto Milonguero wurde 2006 von Javier Di Ciriaco mit dem einfachen Wunsch gegründet, ein Tanzrepertoire abzudecken, das normalerweise in den Milongas zu hören ist und die verschiedenen Stile abdeckt. Das Sexteto Milonguero hat einen eigenen Sound, der neu ist und auf der aktuellen Vision der Musiker des Sextetts basiert. Javier trug sogar neue Kompositionen bei und ist immer auf der Suche nach dem persönlichen Sound. Wir freuen uns auf einen tollen Abend mit dem Sexteto Milonguero!
Willkommen ab 19:30 Uhr im großen Saal des Schlachthofs zur argentinischen „La Milonga de los Domingos“ in gemütlicher Atmosphäre und mit dem Flair von Buenos Aires. 

Vorverkauf: 25 Euro / Abendkasse: 28 Euro (im Season Ticket inklusive)

Unser YouTube Channel ist jetzt online "La Milonga de los Domingos"

Der grosse Saal im Schlachthof